Blogaktion – 3 interessante Blogs vorstellen

3 BlogsJan Tißler fragt in Upload, dem Magazin für digitales Publizieren, nach interessanten Blogs, die “Ihr sehr gern lest, die aber viel zu wenig Leser haben.” Auf folgende 3 Blogs möchte ich hier in zufällig gewählter Reihenfolge hinweisen. Den Untertitel: “Blogs, die kaum jemand kennt” formuliere ich mal um in: Blogs, die gern noch mehr LeserInnen haben können:

Tipp Nr.1: behindertenparkplatz.de

Aufmerksam geworden bin ich auf das Weblog der Journalistin Christiane Link via Claudia Kilian und hängengeblieben dann beim Lesen des folgenden Artikels:

“Wie Schumi zum Bus
Es war wieder die Haltestelle White City und wieder die gleiche Szene wie am Tag zuvor. Ich stehe gut sichtbar an der Haltestelle, halte meine Hand ausgestreckt in Richtung Straße und signalisiere dem Busfahrer deutlich, dass ich mitfahren will. Und es passiert, was am Tag zuvor auch passiert war: Der Busfahrer lässt mich ohne Kommentar stehen…”

Tipp Nr.2: holy fruit salad! Creezy:

“creezy – mädchen, berlinerin, meist mit kamera vor der linse, einem abo auf cat content…”

schreibt wunderschön-skurile Alltagsgeschichten und hat immer im richtigen Moment die Digicam dabei – für mich ein Blog mit Sogwirkung.

Tipp Nr.3: nonprofits-vernetzt.de

“In diesem Blog geht es um die Frage, wie Nonprofit-Organisationen im Bereich sozialer Dienste ihre Beziehungen mit internen und externen Bezugsgruppen (Stakeholdern) ausbauen können und wie ihnen die neue Social Software dabei hilft.”

3 Gedanken zu „Blogaktion – 3 interessante Blogs vorstellen

  1. Pingback: salad » Blogaktion - 3 interessante Blogs vorstellen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>