Spontanes Bloggertreffen

Gestern hatte Robert über seinen Twitter-Account zu einer Dachterrassenparty incl. WLan und Cocktails eingeladen. Schön, wenn sich so was mal spontan ergibt und man andere Blogger(innen) zum lockeren Plaudern treffen kann. Die Location ist übrigens genial, so dass ich sie Euch mal zeigen will. Gleichzeitig denke ich an das Thema Panoramafreiheit, welches auch hier und hier in Blogs aufgegriffen wird und hoffe, das Ablichten und Veröffentlichen z.B. des Fernsehturms bleibt legal. Ob zukünftig wohl jeder Gegenstand, jede Person und jedes Tier ein Zeichen tragen muß, wenn es nicht öffentlich abgebildet werden will? Ich bin gespannt, wie sich das in einer Zukunft, in der jeder alles per Handy spontan fotografieren und online stellen kann und in der private Fotoalben immer seltener nur im heimischen Regal stehen, sondern im Internet anzuschauen sind, entwickeln wird.

Dachterrassenparty

5 Gedanken zu „Spontanes Bloggertreffen

  1. Die Welt wird sich weiter verändern, sie ist ja erst dabei. Und dann glaube ich, dass Fotos allgegenwärtig sein werden, mehr noch als sie es bereits sind. Es werden wohl viele Gesetze geändert werden. Das geht ja nur zugunsten der Menschen aber so was dauert und hinkt der realen Entwicklung bestimmt um 10 Jahre hinterher, schätze ich. Oder?
    Diese Zukunftseinschätzungen machen mir genauso Spaß wie dir :o)

  2. Die Location ist wirklich fantastisch, auch ohne PC. Um die Panoramafreiheit würde ich mir zur Zeit keine großen Sorgen machen. Ich denke, solange keine
    gewerbliche Nutzung statt findet, dürften derzeit keine Einschränkungen bestehen. Ich hoffe, dass zukünftig keine weiteren Einschränkungen notwendig werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>