Die Split-Cam ist da

Endlich wurde meine Split-Cam geliefert. Ich hatte sie noch im alten Jahr bestellt, doch irgendwie gab es da leider Lieferschwierigkeiten. Jetzt ist sie endlich da und ich warte jeden Tag auf strahlenden Sonnenschein, um das neue Spielzeug einmal ausprobieren zu können. Bei Chikatze hatte ich ja vor einiger Zeit am Splitcam-Projekt teilgenommen und heraus gekommen ist in wundervoller Kooperation  mit Frau K. von Deichmanns Aue  die für die untere Bildhälfte verantworlich zeichnet, folgendes Bild:

splitcam_1_thumb

Ja, die Split-Cam ist ein tolles kreatives Spielzeug!!! Und noch spannender ist es gemeinsam damit Bilder zu machen. So weiß man vorher nie, welche andere Bildhälfte den eigenen Ausschnitt ergänzt.

Unter dem Motto:  Halbe Welten – lasst uns gemeinsam “halbe Sachen” machen, lade ich Euch zu weiteren Split-Cam-Fotoaktionen ein. Teilnehmer*Innen bitte nur aus Berlin, da wir die Kamera jedes Mal persönlich weiter geben wollen. Vielleicht machen wir immer zu zweit einen Film á 12 Bildern voll und entwickeln dann erst einmal, um zu schauen, wie die Aufnahmen geworden sind. Geplant ist also schon ein längerer Zeitrahmen. Im Einsatz sind derzeit 2 Split-Cams.

split_backshop

split_kati

split_mcdrive

splitcm_marx

Und hier einige Fotos, die gemeinsam mit Creezy entstanden sind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>