Archiv für den Monat: Juni 2016

Schwanenbaby

Vor ein paar Tagen konnten wir beobachten, dass ein Schwanenjunges geschlüpft ist. Leider haben sich die Schwäne ja ihren Nistplatz in einer sehr belebten Gegend ausgesucht. Wir hoffen ganz doll, dass sie ihr Junges gut durchbringen und sich im nächsten Jahr hoffentlich einen geschützteren Ort zum Brüten aussuchen. Die Fotos sind mit nem Teleobjektiv gemacht. So dicht würden wir sonst nicht an den Nistplatz herangehen, um sie nicht noch unnötig zu beunruhigen. Es ist eh schon viel zu hektisch dort. Ein Gärtner ließ sich nicht abhalten, bis auf wenige Zentimeter ans Nest heran zu fahren mit seinem Rasenmäher!!! Man glaubt sowas ja nicht…

babyschwan_1

babyschwan_2

babyschwan_3

babyschwan_4

babyschwan_5

© Fotos: Carola Gasser

Gartenmusik

Gestern gabs Gartenmusik auf dem Tempelhofer Feld. Ich war mal wieder im Gemeinschaftsgarten Allmende-Kontor. 🙂 Schön wars. Und auch heiß. Es spielten  Andiamo Son. Hier ein paar Bilder:

allmendeKontor_1

allmendeKontor_2

allmendeKontor_3

ACHTUNG! lese gerade auf Facebook:

Freunde des mexikanischen Fandangos, jetzt schon mal vormerken:
„EL ARTE DEL LA VIDA“ 2. Berliner JARANEIRO Treffen
15./16./17. Juli ebenfalls bei uns im Garten

Mit dabei: Tacumba Son Jarocho

© Fotos: Ina Müller-Schmoß